Portal Foren-Übersicht
Mordoth
Mordoth
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 11:10
Wohnort: Straelen
Mordoth

Bewerbung zum Developer (PHP, HTML, MySQL und C++)

Beitragvon Mordoth » Mi 11. Apr 2018, 11:17

Guten Morgen liebe Community.


Auch wenn im Empfänger nur eine Person steht spreche ich den ganzen Server an für welchen ich arbeiten möchte. Das Team, sowie die Spieler.


Ich bewerbe mich hiermit um einen Posten in der Serververwaltung.

Zu mir als Person

Mein Name ist Jannis von Elling, doch meine Mitstreiter nennen mich mordoth. Ich bin 23Jahre jung und komme aus Straelen in der Nähe zur Grenze nach Holland (Westdeutschland). Ich bin recht offen und für viele Späße zu haben, ich arbeite gerne im Team und bin auch rund um die Uhr erreichbar in der Regel. Ich bin zielstrebig sodass wenn ich an einem problem arbeite ich ungern unterbreche um zb. schlafen zu gehen. Und trotzdem habe ich doch meistens ein Lächeln im Gesicht, weil es wenig gibt was mich aufregt oder mir die Stimmung nimmt.




Meine Erfahrungen


Ich konnte bereits einiges an Erfahrung für mich gewinnen. Im Alter von 14 habe ich angefangen mich für die Privatserver rund um World of Warcraft zu interessieren.
So kam ich auf den Server Deep-blue unter wo ich mich schnell mit den Server Inhaber angefreundet habe. Dieser hat mich dann in den Kernaufbau von seiner Datenbank eingewiesen (TrinityCore). Ich habe die Funktionsweise schnell verstanden und so begann ich für ihn Npc's und quests sowie Gegenstände zu schreiben. Leider wurde der Server nach nicht allzu langer Zeit eingestanzt. Da mir diese Arbeiten aber Spaß gemacht haben, habe ich mich auf einen anderen Server tätig gemacht welcher unter dem Namen Phönix-wow auflaufen sollte. Dieser Server lief mit ArcEmu was für mich wieder eine kleine Umstellung war, aber auch hier konnte ich schnell den Aufbau durchblicken und daran arbeiten. Hier habe ich erst einfache Arbeiten gemacht, wie das Erstellen von Npc's oder Gegenständen. Später konnte ich hier eigene Klassen erstellen sowie unterklassen, was unter ArcEmu nicht so schwer von statten geht wie bei Mangos oder Trinity. Leider hat der Inhaber den Server nicht online gestellt, weil er sich verkalkuliert hatte mit den Kosten. In der Zwischenzeit kam das Projekt wo ich vor diesem gearbeitet habe wieder ins Gespräch sodass ich mit dem Server Inhaber, Deep-blue Revolution aufgezogen habe. Wir haben dort sehr viel Arbeit reingesteckt und auch eigene Instanzen und Raids kreiirt, welche Bosse beinhaltet haben welche mit Phasen und einen Mechanismus gekoppelt waren durch C++.
Das Projekt lief auch gut ein Jahr, dann hat der Inhaber die Lust verloren und von jetzt auf gleich alles niedergemacht und war nicht mehr zu erreichen. Da war ich zuerst ein wenig gefrustet weil meine ganze Arbeit über Nacht achtlos weggeworfen wurde. Dabei lief der Server so gut nach Aussagen das sogar was kleben geblieben ist, wir hatten zu jeder Zeit auch mindestens 50 Spieler online, dass hat meine Missgunst noch mehr geschürt, sodass ich auch erstmal nichts damit zu tun haben wollte
3 Jahre später als ich 20Jahre alt war, hatte meine Schwester auf einem Server gespielt welcher unter den Namen "Frozen-Wow" bekannt war. Dort gab es mehrere Probleme sodass meine Schwester mich mit dem Server Inhaber zusammen gesetzt hat. Da der Inhaber selber keine Ahnung von der Funktionsweise und Aufbau des Servers hatte, da er diesen nur übernommen hatte, habe ich ihm meine Unterstützung angeboten. Woraufhin er mich zum Teilinhaber erklärte solang ich meine Arbeit gut leiste. Gesagt getan, ich habe mehr wie 50Bugs welche der WorldServer immer wieder ausgespuckt hat behoben sowie weitere die unter gewissen Umständen im Spiel entstanden sind. Das Projekt lief gut und wurde immer stabiler was die Spieler natürlich gemerkt und gefreut hatte. Mit dem Inhaber stehe ich auch heute noch immer wieder im Kontakt. Dieser hat mir dann die Arbeiten an einer Homepage näher gebracht. Er zeigte mir wie eine Website aufgebaut ist und wie die kleinste Änderung in den PHP bzw HTML Dateien zu Fehlern führen kann, wo ich im ersten Augenblick es als willkürlich empfand, das ein komma oder Leertaste zu viel sowas auslösen kann.
Mittlerweile bin ich soweit das ich komplett eigene Projekte entwickeln und aufsetzen kann. Mit eigener Webseite und den Servern. Was ich auch schon gemacht habe. Ich habe nur aus Neugier auf meinem homeserver einen Server mit Homepage aufgesetzt und dran gearbeitet. Am Ende hatte ich sogar ICC mit Gunship und Lichking und seine Phasen drin, aber auch unter 4.3.4 habe ich gearbeitet was vom Phasing mehr Möglichkeiten bietet, man muß natürlich mehr Arbeit investieren um alles ans Laufen zu kriegen aber ich habe sogar das Worgen start Gebiet von Hand durch gescriptet/1Wochenende durchgearbeitet(Sicherung vorhanden, mehr bei "Was kann ich dem Server bieten" Ich gehe fest davon aus der beste man für euren Server und eure Spieler zu sein.




Warum ich mich bewerbe


Ich bewerbe mich weil ich nicht mehr weiß wohin mit der freien Zeit. Ich hätte gerne ein altes Hobby zurück bei denen ich anderen auch eine Freude machen kann. Somit habe ich einen Server gesucht wo ich denke das ich gebraucht werde aber auch viel bewirken kann, dann habe ich mich ein bisschen durch eure Seite gestöbert und mir vorallem die bisherigen Feeds angesehen also Foren und die Personen die dahinter stehen und darauf hin bewerbe ich mich, da ich mich am besten hier sehe.




Was kann ich leisten/mitbringen


Ich würde alles machen was ansteht. Sei es nun arbeiten an der Website oder am Server. Ich verfüge über Kenntnisse der TrinityCore, von Mangos und von ArcEmu. Die relation zu den Clienten, kann aber am besten mit der TrinityCore arbeiten.
Ich beherrsche HTML, PHP und C++
Desweiteren ist es mir auch möglich Modeledits zu erstellen wie zb. Die Warglaives von Azzinoth in Rot anstatt grün, aber auch das Erstellen kompletter Welten ist für mich mittlerweile möglich. (Via Patch.mpq)Auf Frozen-Wow hatte ich den Krater von Azsarha komplett überarbeitet und bespawnt zum interaktiven Schlachtfeld, welches bei den PVP Spielern sehr gut angekommen ist, da hierfür keine Warteschlange gegeben war. Ich habe von meinem letzten Projekt auch ein Backup welches ich, sofern ich ein Teil des Teams werde, mit einbringen würde.
99% Bugfrei (Instanzen&Raids inkl. ICC 100%)




Abschlusswort

Ich hoffe das meine Erfahrungen und Kenntnisse für mich sprechen und das meine Bewerbung gut ankommt. Bei Fragen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung

Edit:
Ich habe ein Argument, welches für mich spricht vergessen. Ich bin Allrounder, ich arbeite nicht nur an der Baustelle für welche ich angenommen worden bin, sondern bin auch für die Spieler da, denn ich denke das Vertrautheit und Zuverlässigkeit die Spieler hält. So kann es auch sein das ich mich um Tickets kümmere oder einfach so für die Spieler im Forum anwesend bin. Trotzdem werde ich zufriedenstellende Ergebnisse liefern, welche von mir im kleinsten Detail fertiggestellt worden sind.

Mit freundlichen Grüßen
Jannis von Elling
Mordoth
Zuletzt geändert von Mordoth am Mi 11. Apr 2018, 16:12, insgesamt 1-mal geändert.

Mashiro
Administrator
Mashiro
Administrator
Beiträge: 360
Registriert: Sa 29. Nov 2014, 10:12
Wohnort: Berlin
Mashiro

Re: Bewerbung zum Developer (PHP, HTML, MySQL und C++)

Beitragvon Mashiro » Mi 11. Apr 2018, 15:08

Vielen Dank für deine Bewerbung!

Ich werde sie ins Interne stellen und wir werden uns bei dir melden.
Ich habe keine Angst vorm Sterben! Ich habe nur Angst, ich habe nicht genug gelebt!
Tenohira koboreochiyuku namida iro no hanabira
てのひらこぼれおちゆくなみだいろの花びら

Mordoth
Mordoth
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Apr 2018, 11:10
Wohnort: Straelen
Mordoth

Re: Bewerbung zum Developer (PHP, HTML, MySQL und C++)

Beitragvon Mordoth » Mi 11. Apr 2018, 15:12

Danke sehr.

Ich habe auch sehr weites Fenster an Aktivität und bin zu jeder Zeit zu erreichen.

cron

Anmelden  •  Registrieren